Watt ’n‘ Gig! mit Minister Meyer auf Helgoland

 

Die Veranstaltung der Gemeinde Helgoland hat am 4. September Helgoländer, Touristen und Offshorewindparkbetreiber auf einem gelungenen Fest zusammengebacht. Als besonderer Gast war Wirtschaftsminister Reinhard Meyer (SPD) beim Watt ’n‘ Gig sowie dem ebenfalls stattfindenden 4. Offshore-Wirtschaftsforum anwesend.

Der Wirtschaftsministers und der Bürgermeister Jörg Singer sind sich einig, dass Helgoland auf einem guten Weg ist gleichzeitig die Chancen der Energiewende und des Tourismus zu nutzen.

Bürgermeister Jörg Singer (l) mit Wirtschaftsminister Reinhard Meyer (r).

Bürgermeister Jörg Singer (l) mit Wirtschaftsminister Reinhard Meyer (r).

Trotz des regnerischen Wetters haben viele Menschen die Angebote des Rahmenprogramms wahrgenommen. Neben einer Musikveranstaltung auf dem Gelände des Marinegeschwader 5 u.a. mit Max and Friends, der sich über den Norddeutschen Raum hinaus einen Namen durch die TV Show The Voice of Germany gemacht, hat gab es ein interessantes Rahmenprogramm. So konnte z.B. das beeindruckende Schiff Neuwerk des Wasser- und Schiffahrtsamts Cuxhafen auf einem Rundgang besichtigt werden.

Schiff Neuwerk des WSA Cuxhafen

Schiff Neuwerk des WSA Cuxhafen

Das Schiff wird als Eisbrecher, Notschlepper, Tonnenleger, für die Schadstoff- unfallbekämpfung sowie für schiffahrtspolizeiliche Aufgaben eingesetzt.

Die Offshorewindparkbetreiber E.on, RWE und WindMW haben den Besuchern zudem ihre Servicehallen geöffnet und interessante Einblicke in Ihre Arbeit gegeben.

Servicehallen von WindMW, RWE und E.on (v.l.n.r.)

Servicehallen von WindMW, RWE und E.on (v.l.n.r.)