Wir sind das Projekt

Logo

Die Hafenprojektgesellschaft Helgoland (HGH) stellt sich vor

Wir von der Hafenprojektgesellschaft Helgoland (HGH) sind von der Gemeinde Helgoland damit beauftragt, die sich im Eigentum der Gemeinde befindlichen Hafenanlagen zu ertĂŒchtigen und die HafenflĂ€chen zu erschließen und zu vermarkten. Damit erfĂŒllen wir als Vertreter des Bauherrn Projektmanagement-, Planungs- und Steuerungsaufgaben.

Die HGH ist dadurch an der Schnittstelle von Politik, Verwaltung, Genehmigungsbehörden, Fördermittelgeber, PlanungsbĂŒros, Bauunternehmen, Gutachter, dem Wasser- und Schifffahrtsamt, der Wasser- und Schifffahrtsdirektion Nord, der Bundesanstalt fĂŒr Immobilienaufgaben und der Privatwirtschaft angesiedelt.

Unser Projekt „Ausbau der HelgolĂ€nder HĂ€fen“ zeichnet sich durch vielfĂ€ltige Aufgaben aus: Sei es, ein Finanzierungskonzept mit EU- und Landesmitteln aufzustellen oder Genehmigungsverfahren zu planen und abzuwickeln. Das Aufgabenspektrum birgt außerdem viele Sonderthemen: Neben der RĂ€umung von Kampfmitteln sind es Aufgaben wie die Planung eines Heliports oder die Erarbeitung eines Entnahme- und Entsorgungskonzepts fĂŒr belastetes Erdreich. Besonders vor dem Hintergrund des engen Zeitplans sind dies Ă€ußerst komplexe Herausforderungen.

RĂ€um- und Bauarbeiten auf dem SĂŒdhafengelĂ€nde

Metall- und …

… Bombenfunde

 

 

Wir sind Ihre Ansprechpartner bei der HGH

Peter Singer (GeschĂ€ftsfĂŒhrer), Sabine Roberts, Jan Berschneider

Hafenprojektgesellschaft Helgoland mbH
Eine Gesellschaft der Gemeinde Helgoland und der WEP Wirtschaftsförderungs- und Entwicklungsgesellschaft des Kreises Pinneberg mbH
logo weplogo